Rail Innovations

Crash Absorbing Table System CATS

Bahnreisen soll bequem sein, eine gut genutzte Lebenszeit für alle Reisenden. Es soll aber auch immer noch sicherer werden. Darum hat Seisenbacher das neuartige CATS entwickelt; Ein vollkommen modulares System mit einem als Cantileverlösung konstruierten Tisch, der im Notfall Crash-Energie absorbiert und so das Verletzungsrisiko der Passagiere deutlich verringert.
Ansprechpartner
Christian Forstner
Business Development
Jetzt kontaktieren
Detailinformationen

Im Zentrum des völlig neuen, vom Seisenbacher R&D Team entwickelten Crash Absorbing Table System steht dabei der standardmäßig als Cantilever ausgeführte Tisch. In eine Aluminium- Rahmenstruktur ist dabei unter der Tischplatte ein eigenes entwickeltes Crash-Element verbaut, das Aufprallenergie durch Reibung und Dämpfung abbaut.

  • CATS ist vollständig modular und erlaubt die individuelle Anpassung der Passagierbereiche.

  • Die in Leichtbauweise ausgeführte Tischplatte ist nicht Teil des Crash-Systems und kann nach Kundenwunsch angepasst werden.

  • CATS ist mit allen geltenden Normen zur Passagiersicherheit, insbesondere auch der US-amerikanischen Richtlinie APTA, konform.

  • Die Cantilever- Konstruktion mit anpassbarer Wandkonsole schafft mehr Freiraum für Passagiere und Betreiber.

Umfangreiche Simulationen und Labortests belegen, dass die Wirkung der patentierten Eigenentwicklung CATS von der Fahrt- und Sitzrichtung unabhängig ist und das Verletzungsrisiko bei allen möglichen Sitz-Konfigurationen deutlich senkt. Gleichzeitig gibt das modulare System viele Freiheiten, den Sitzbereich individuell zu gestalten und auf Passagierbedürfnisse und Kundenwünsche noch stärker Rücksicht zu nehmen.

Sie haben Fragen?

Dann fragen Sie einfach! Unser Team hilft Ihnen jederzeit gerne weiter, wenn Sie mehr über Seisenbacher, unsere Produkte, Leistungen oder die Details hinter unserem innovativen Mobility Interior erfahren wollen.
Jürgen Neudorfsky
Innovation, Senior Executive
Jetzt kontaktieren